Das Assmayer auf Facebook

Liebe Gäste!

Das Assmayer hat von

Mo-Fr 11:30-22:00 geöffnet und

gekocht wird bis um 21:00.

Wir freuen uns schon  auf Euch!

Prost!

PS: Bei uns ist nur Barzahlung möglich!

 

 DIE SPEISEKARTE FINDEN SIE  hier.

 

 

Herzlich Willkommen!

Das Assmayer ist eine Hommage an die Wiener Wirtshauskultur. Aus Liebe und Wertschätzung für das Alte und der Lust an einer neuen Interpretation dieser Wurzeln entsteht ein Ort, an dem die Begegnung mit anderen und sich selbst möglich ist – natürlich begleitet von gutem Essen und Trinken.

Diese Zusammenkünfte bieten immer wieder einen Anlass zum Feiern – und Feiern ist im Assmayer an der Tagesordnung.

 
 

Mittagsmenü

Zugaben

Veranstaltungen

    • 03.03.2023, 19:00 - 22:00
    • A Tribute to Mamma Mia!
    • Die Wiener Schauspielerin und Sängerin Eva Reinold, der kanadische Tenor Dan
      Chamandy und die aus Mailand stammende Pianistin Petra Giacalone stehen seit
      2014 zusammen auf der Bühne. Ihr Repertoire, mit dem sie bereits in Österreich,
      Italien und Kroatien aufgetreten sind, umfasste bislang die Bereiche Oper, Operette,
      Wiener Lied sowie die Hits der Broadway-Musicals von Gershwin, Porter und Loewe.
      Nun wagt sich das Trio – alle drei erklärte ABBA-Fans – mit ihrem aktuellen
      Programm auf neues Terrain. Im intimen Rahmen eines Meidlinger Wirtshauses
      sollen die Welthits wie “Take a chance on me”, “Dancing Queen” oder “Money,
      Money, Money” unplugged und in kleiner Besetzung erklingen, um den Beweis
      anzutreten, dass die von Björn Ulvaeus und Benny Andersson komponierten
      Melodien auch ohne Band und aufwendige Studiotechnik berühren und mitreißen.
      Die Dirigentin und Pianistin Petra Giacalone hat eigens für dieses Projekt die
      ABBA-Songs für Klavier solo arrangiert.
      Durch den stimmungsvollen Abend führt die Kulturvermittlerin Waltraud Wawerka.

    • mehr
    A Tribute to Mamma Mia!