Das Assmayer auf Facebook

Seit 2010 bietet das Assmayer einen ganz speziellen Raum für Kunst und Kultur. In kleinem aber sehr feinem Rahmen kommt hier eine Nähe zwischen Künstler und Gast auf, die es in Wien nicht mehr so oft zu erleben gibt.

 
 
Facebook Twitter Email


  • Andy Cagrano

    18
    Oktober 2019
    Freitag

    Andy Cagrano

    Beginn: 20:00 - 22:00 Uhr

    Seit Herbst 2014 versucht er, mit Liedern über Freunde, Bekannte und Ereignisse, die ihn beschäftigt oder geprägt haben, manchmal pointiert, manchmal emotional, die entsprechende Stimmungslage zu treffen. Teilweise ist die Musik „ausgeborgt“, die Texte stammen ausschliesslich aus eigener Feder. Er freut sich sehr darüber schon zum zweitenmal im Assmayer Extrazimmer seine Werke präsentieren zu dürfen“

    Eintritt frei!
    (wenn wer was in den Hut haut, freut er sich ganz narrisch)

    https://www.youtube.com/user/AndyCagrano

    https://www.facebook.com/andycagrano/

  • Buchpräsentation: Abenteuer GRÖNLAND!

    21
    Oktober 2019
    Montag

    Buchpräsentation: Abenteuer GRÖNLAND!

    Beginn: 19:00 - 22:00 Uhr

    Hans Thurner, bekannter Referent von Multivisionsvorträgen, und Maria Oberhammer haben ihre Erlebnisse auf der größten Insel der Welt mit eindrucksvollen Bildern und Erzählungen in ihrem neu erschienenen Buch festgehalten.

    Voller Freude präsentieren sie einige Fotos daraus und erzählen interessante Geschichten von Land und Leuten sowie zur Entstehung des Buches.

     

    www.hans-thurner.at

  • Don Robertos Experten-CREW

    08
    November 2019
    Freitag

    Don Robertos Experten-CREW

    Beginn: 19:00 - 22:00 Uhr

    „ORDNUNGS(VER)HÜTUNG“ KABARETT

    Das Thema Ordnung/Unordnung begleitet uns ein Leben lang. Ob in der Schule, im Kaffeehaus, zu Hause, in Amtsstuben oder beim Therapeuten… Für die einen ist Ordnung überlebenswichtig, andere können scheinbar nur im Chaos existieren. In einem Potpourri aus Kabarett-Szenen und Liedern wird dieses Thema aus humorvollen Blickwinkeln betrachtet.

    Mario Leitner, Beate Leitner, Chris Maierhofer, Margit Bedlivy, Robert Böhm

     

  • ivories & string

    15
    November 2019
    Freitag

    ivories & string

    Beginn: 19:30 - 22:00 Uhr

    Rock/Pop & Austropop

    englisch & deutsch
    authentisch & zweideutig
    Mann & Frau
    Musikpartner & Freunde
    Klavier & Gitarre

  • Michi String & Band

    22
    November 2019
    Freitag

    Michi String & Band

    Beginn: 20:00 - 22:00 Uhr

    Michi, Gernot und Mickey spielen im Assmayer.

  • Spezialitäten aus Wien

    27
    November 2019
    Mittwoch

    Spezialitäten aus Wien

    Beginn: 18:30 - 22:00 Uhr
    15€

    Monika & Peter Hana präsentieren Ihnen begleitet von Bernd Leichtfried „Spezialitäten aus Wien“.

    Dieses Mal haben sie auch zwei Gäste eingeladen. Kerstin Grotrian bekannt unter anderem von Ihren vielen Auftritte im Leo und im Stadttheater Baden, sowie Christian Müller ein Urgestein der Wiener Volksoper, der sich seit vielen Jahren insbesondere dem Wienerlied widmet. Gemeinsam bringen sie Unterhaltsames in Wort und Ton, wobei der Bogen vom Wienerlied, über das Chanson bis zur Operette gespannt werden wird.

  • Gutrufs Erben

    06
    Dezember 2019
    Freitag

    Gutrufs Erben
    Konzert
    Beginn: 20:00 - 22:00 Uhr
    15€

    Die beiden Herren freuen sich sehr auf das Konzert im überaus gemütlichen und in ganz Meidling weltberühmten Assmayer-Wirtshaus.
    Kommen Sie gerne zuhauf – dann können Sie ruhigen Gewissens behaupten, Sie wären dabei gewesen!

    Musik und Schmäh – Gutrufs Erben können beides.

    Sehr bald wird klar: unterschiedlicher könnten die beiden Herren eigentlich nicht sein.
    Der eine leger, aufmüpfig und immer einen saloppen Spruch auf den Lippen.
    Der andere etwas steif, stets korrekt und den Blick in sein penibel aufgeräumtes
    Inneres gerichtet.

    Mit viel Humor führen die beiden durch ihr mitreißend kurzweiliges Programm und
    lassen ihr Publikum an ihrer ungleichen Liedesbeziehung teilhaben.

    Der musikalische Bogen spannt sich von den Wienerliedern des frühen 20. Jahrhunderts über die Couplets und Kabarettlieder der 1940/50/60er Jahre, die Popsongs der 70/80er, die Renaissance des Wienerlieds in den 90ern bis hin zum Schaffen zeitgenössischer Liedermacher. Von den Eigenkompositionen ganz und gar nicht zu schweigen!

    „Gerne hätten wir all diese wundervollen Lieder selbst geschrieben – nur waren wir oft zu langsam, zu betrunken oder zu ungeboren.“ – Gutrufs Erben

    Christoph Michalke – Gesang, Moderation, Cordanzug
    Martin Mader – Klavier, Keyboard, Gesang, Frack

    www.gutrufs-erben.at