Das Assmayer auf Facebook
 
 

GRENZENLOS RADELN

Facebook Twitter Email

20.04.2018 | 19:30 - 22:00 Uhr

Die schönsten Touren zwischen Österreich und Tschechien (früher: „Grenzerfahrung“)

Eine ZEIT_Radreise in Fotos mit Julia Köstenberger

 

1918, vor hundert Jahren, zerfiel die jahrhundertealte Habsburgermonarchie nach der Katastrophe des Ersten Weltkriegs. Es entstanden neue Grenzen und die Republiken Tschechoslowakei und (Deutsch-)Österreich wurden ausgerufen. Auf unserer diesjährigen ZEIT_Radreise spüren wir den vielen spannenden Geschichten dieser Umbruchphase und anderen Anlässen des Multi-Gedenkjahres 2018 nach.

Wir radeln vom Böhmerwald bis in den March-Thaya-Zwickel, oft auf der neuen europäischen Fernradroute Iron-Curtain-Trail (Eurovelo 13). Die Regionen an der einstigen „toten Grenze“ erwachen aus dem Dornröschenschlaf. Man kann in der einzigartigen Erinnerungslandschaft am „Grünen Band“ sehr viel erleben und entdecken – wie wir hören, vor allem in dieser Saison!

Es ist die fünfte «Grenzerfahrung Österreich – Tschechien» im Wirtshaus Assmayer – ein weiterer Anlass zum Feiern, denn die Veröffentlichung meines Radreiseführers „Grenzenlos Radeln“ im Falter-Verlag steht unmittelbar bevor (geplanter Erscheinungstermin: Ende Mai 2018). An diesem Abend gibt es erste Einblicke in das Buch – für die treuen Fans!